Pie Aeronefs SA
Intelligence in flight

Projekt

Pie Aeronefs SA ist ein junger Schweizer Hersteller von Elektroflugzeugen.

Das Unternehmen wurde 2020 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2026 kohlenstofffreie Leichtflugzeuge auf den Markt zu bringen. Dank des verteilten elektrischen Antriebs haben sie eine Leistung, die herkömmlichen Kolbenvorrichtungen entspricht oder diesen überlegen ist.

Als junges Unternehmen starten wir das Projekt mit dem Bau eines elektrischen Rennflugzeugs „UR-1“, das ab 2021 am internationalen Wettbewerb „Air Race E“ teilnehmen wird.

https://pieaeronefs.ch/wp-content/uploads/2020/12/Feuille.svg

Keine Emissionen

Elektrisch produzieren unsere Flugzeuge während ihres Einsatzes kein CO₂ direkt.

https://pieaeronefs.ch/wp-content/uploads/2020/12/Drapeau-suisse.svg

Swiss Made

Unsere Flugzeuge werden in der Schweiz hergestellt und wir beziehen sie wo möglich vor Ort.

https://pieaeronefs.ch/wp-content/uploads/2020/12/Ampoule.svg

Innovativ

Wir untersuchen und arbeiten an neuen Konzepten, um die Autonomie und Leistung unserer Geräte zu verbessern.

Bleiben Sie in Verbindung
04-2020 Firmengründung
09-2020 UR-1 Herstellung
04-2021 Erster Flug
09-2021 Air Race E Meisterschaft
04-2022 UR-2
05-2022 UG-3
01-2025 UG-3 Zertifizierung und Verkauf

Technologie

Um den Karbonfußabdruck der zukünftigen Luftfahrt zu verringern, konzentrieren wir uns nicht nur auf elektrische Antriebe und Batterien, sondern auch auf andere Konzepte, insbesondere in der Aerodynamik.

Der "V" Schwanz

Diese Art der "V" -förmigen Konfiguration wird von unserem Team auf den neuesten Stand gebracht. Durch Entfernen einer Flugfläche können wir den Luftwiderstand verringern.

Elektromotor

Ein Elektromotor ist kraftvoll bei niedrigen Drehzahlen, leise und sparsam und muss sich beim Warten auf Flughäfen weder aufwärmen noch im Leerlauf bewegen. Dies reduziert die Umwelt- und Lärmbelastung erheblich.

Flügelbatteriesatz

Der Energiespeicher befindet sich in den Flügeln. Unsere speziell entwickelten Batterien sind effizient und langlebig. Umgeben von feuerfesten Materialien für die Luft- und Raumfahrt garantieren wir die Sicherheit der Insassen.

Air Race E.

Air Race E ist die weltweit erste und einzige rein elektrische Meisterschaft. Ergänzend zu Air Race 1 wird diese neue Kategorie als Prüfstand für die Technologien der Zukunft dienen.

Unique

Schweizer Stall

150 kW

Maximale Leistung

590 km / h

Maximale Geschwindigkeit

272 kg

Leere Masse

Pie Aeronefs - Flugzeug UR-1 - 3/4 Ansicht

Ab 2021 werden wir unsere Konzepte beim weltweit ersten vollelektrischen Luftrennwettbewerb unter dem Teamnamen "testen. Team Elster “. Diese von Airbus finanzierte Veranstaltung, die weltweit ausgestrahlt wird, wird ebenso wie der Motorsport im Allgemeinen als Technologiebeschleuniger dienen.

Neben anderen hochrangigen Teams werden wir das einzige Schweizer Team sein und uns natürlich als das effizienteste Team positionieren und so unsere Forschung später an zertifizierte Flugzeuge der allgemeinen Luftfahrt anpassen auf der ganzen Welt verkauft.

Neuigkeiten

10.12.2020

UR-1 Flugzeuge

Das Air Race E ist eine Veranstaltung, bei der der Erfolg nicht nur in der Qualität des Piloten liegt, sondern auch in einer Vielzahl von Faktoren.

lesen Sie mehr

10.12.2020

La Kurs

Luftrennen reichen fast so weit zurück, wie es "schwerer als Luft" gibt. Bereits 1909 nahmen sie am Prix de Lagatinerie in Frankreich teil. Seitdem haben sich die Geräte weiterentwickelt, sie gehen schneller, sie sind leichter und die Flugtechnik präziser.

lesen Sie mehr

Partner

Wir sind stolz darauf, von diesen Partnern, Sponsoren und technischen Sponsoren unterstützt zu werden und so gemeinsam eine umweltfreundlichere Luftfahrt zu erreichen.